Home Ι Impressum Ι Sitemap Ι Kontakt Ι Links Ι Downloads Ι Häufige Fragen

Häufige Fragen

Show all / Hide all

fold faq

Ist Cycling for Kids auf Facebook vertreten?

Ja, siehe Link unten auf unserer Seite.

fold faq

Seit wann gibt es Cycling for Kids?

Der Verein wurde im April 2010 gegründet.

fold faq

Wie groß ist Cycling for Kids?

Der Förderverein zählt derzeit zehn Mitglieder, die größtenteils an der Umsetzung der Idee mitarbeiten. Den aktuellen Stand der Anzahl der Mitglieder des „Rad-Teams“ sehen Sie hier…

fold faq

Welche Personen stehen hinter Cycling for Kids bzw. betreiben den Verein?

Der Förderverein Cycling for Kids e.V. zählt zehn Mitglieder aus dem Raum Süddeutschland, Schweiz und den Niederlanden - teils Radfahrer, aber auch passionierte Nicht-Radler. Über den Vorstand, die Struktur und Satzung finden Sie unter Personen und Transparenz.

fold faq

Muss ich Mitglied im Verein werden, um Cycling for Kids unterstützen zu können?

Nein. Wer mit 1 Cent pro gefahrenen Kilometer Cycling for Kids unterstützen möchte, muss nicht Mitglied im Verein werden. Durch die Spende wird die-/derjenige Mitglied des „Rad-Teams“. Mehr zum Thema „Kilometer sammeln“ hier…

fold faq

Ich fahre viel, habe viele Jahreskilometer, kann/will aber nicht in dieser Höhe spenden

Wer mehr als 4000 km fährt spendet 20,- Euro oder mehr, eben so viel wie er oder sie kann/will - eine hohe Kilometerleistung soll keinen vom Spenden abhalten, denn wir wollen es mit Cycling for Kids Radfahrern ermöglichen, mit einem überschaubaren Betrag eine Kinderpatenschaft oder Projekt zu unterstützen.

Also: Wer z.B. 8000 km fährt kann 80 Euro spenden oder eben nur 20 Euro oder wieviel auch immer möglich sind.

fold faq

Wie viele Kilometer muss ich mindestens fahren, um mitmachen zu können?

Es gibt keine Mindestvorgabe. Es wird kein Sieger gekürt und auch keine rote Laterne vergeben: Alle, die Cycling for Kids mit ihren Kilometern unterstützen, tragen gleichermaßen das „gelbe Trikot“. Sinnvollerweise sollten es jedoch schon über 500 km sein, damit die Spende mindestens 5 Euro beträgt.

fold faq

Warum gibt es die Unterscheidung in "Vielfahrer" mit mehr als 4000 km?

Wir wollen es mit Cycling for Kids Radfahrern ermöglichen, mit einem überschaubaren Betrag eine Kinderpatenschaft oder Projekt zu unterstützen. Nicht wenige Radsportler fahren weit mehr als 3000 bis 4000 km pro Jahr. Um auch für diesen Personenkreis den Spendenbeitrag überschaubar zu halten, haben wir die Vielfahrerdefinition.

Das bedeutet ab 4000 Jahreskilometer bei 0,5 Cent pro km beträgt die Spende min. 20,- Euro oder eben soviel wie jemand spenden kann/will - eine hohe Kilometerleistung soll keinen vom Spenden abhalten...

fold faq

Ich habe keine Aufzeichnung über die von mir gefahrenen Kilometer. Was kann bzw. soll ich dann angeben?

Kein Problem! Eine Abschätzung der gefahrenen Kilometer im vergangenen Jahr ist auch in Ordnung. Bei Interesse können Sie auch unser Trainingstagebuch nutzen, das wir Ihnen gerne als Download zur Verfügung stellen. Diesen finden Sie hier…

fold faq

Kann ich auch mitmachen, wenn ich nur Gelegenheitsradler bin oder nur auf einem Hometrainer / Spinning-Bike fahre?

Ja – jeder Kilometer zählt! Tipp: Im Falle eines Hometrainers oder Spinning-Bikes einfach pro gefahrener Stunde 25 km ansetzen.

fold faq

Muss ich bei Radrennen mitfahren, um mitmachen zu können?

Nein. Ob Arbeitsweg, Einkaufsfahrt, Training oder Teilnahme an organisierten Radfahrten oder (Jedermann-)Rennen: Jeder Kilometer zählt.

fold faq

Nimmt Cycling for Kids als Verein an Radveranstaltungen oder Rennen teil?

Nein. Wir sind ein Förderverein – kein Radsportverein. Natürlich nehmen die Radsportler, die uns mit ihrer Spende unterstützen, an Rad- oder Rennveranstaltungen teil – sei es als Privatperson oder als Mitglied ihres Radsportvereins vor Ort. Cycling for Kids-Trikots können jedoch auf Wunsch bestellt werden. Die Mitglieder des Rad-Teams werden benachrichtigt, sobald wir Trikots auflegen.

fold faq

Wann und wie kann ich ein Trikot von Cycling for Kids erwerben?

Vorerst werden wir Trikots nicht auf Vorrat fertigen lassen. Sobald ca. 30 Personen aus dem Kreis der Mitglieder des „Rad-Teams“ verbindlich die Abnahme eines Trikots zusagen, werden wir diese in Auftrag geben. Gegebenenfalls erfolgt die Abwicklung dann aus steuerlichen und logistischen Gründen nicht über den Verein, sondern einen externen Dienstleister.

fold faq

Muss ich jedes Jahr spenden, wenn ich einmal damit angefangen habe?

Nein. Durch die Spende entstehen keine Pflichten. Natürlich ist es im Sinne der Idee von Cycling for Kids, wenn die Spende dann auch in nachfolgenden Jahren erfolgt, damit die eingegangenen Patenschaften weiterhin aufrecht erhalten werden können. Mitglieder des Rad-Teams werden gegen Jahresende eine Mail zur Einladung für das Folgejahr erhalten.

fold faq

Ich fahre kein Rad und bin auch kein Unternehmer – ich finde die Idee von Cycling for Kids aber klasse und möchte diese unterstützen. Wie kann ich helfen?

Am meisten helfen Sie uns durch einen Spendenbeitrag auf das Geschäftskonto des Vereins zur Abdeckung unserer Strukturkosten (im Wesentlichen Webhosting, Bankgebühren, Fahrtkosten zur Gewinnung von Unternehmen als Förderunternehmen). Falls Sie eine Website betreiben, hilft uns des Weiteren auch eine Verlinkung von Ihrer Website auf die Website von Cycling for Kids.

fold faq

Kann ich meine Spende von der Steuer absetzen?

Ja. Cycling for Kids ist als eingetragener Verein als gemeinnützig anerkannt. Spenden an uns sind daher steuerlich abzugsfähig, vorausgesetzt Sie reichen die von uns ausgestellte Spendenbescheinigung mit ein.

fold faq

Wie erhalte ich meine Spendenbescheinigung?

Bei der Onlinespende an uns erhalten Sie direkt im Anschluss die Möglichkeit, die Spendenbescheinigung herunter zu laden (Vereinfachter Spendennachweis, der bei Spenden bis 200 Euro mit einer Kopie des Kontoauszuges als Nachweis gegenüber Ihrem Finanzamt genügt.)

fold faq

Muss ich in Deutschland wohnen, um an Cycling for Kids spenden zu können?

Nein. Allerdings wird ein ausländisches Finanzamt die Spendenbescheinigung nicht anerkennen, womit kein steuerlicher Abzug möglich sein dürfte.

Falls Sie aus dem Ausland an uns spenden wollen, nehmen Sie mit uns bitte hier Kontakt auf, da eine Sofortspende online nur von deutschen Konten aus möglich ist.

fold faq

Wie wird das Spendenkonto geführt? Was hat es mit dem Treuhänder auf sich?

In Deutschland gibt es – im Gegensatz z.B. zu Schweden (www.insamlingskontroll.se) – bisher keine öffentliche oder staatliche Institution, welche die Seriosität von spendensammelnder Organisationen überwacht. Die gängigen „Gütesiegel“ des DZI (Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen) und des Deutschen Spendenrates (dem Dachverband spendensammelnder gemeinnütziger Organisationen) basieren auf dem Prinzip der Abgabe einer Absichtserklärung und / oder auf einer rückwärtigen Betrachtung der Aktivitäten (Auditierung). Insbesondere letzteres ist nur für größere Organisationen finanziell darstellbar. Selbst das DZI Siegel kostet pro Jahr mindestens 500 Euro sowie bei einer Erstanmeldung eine zustätzliche Erstanmeldegebühr von 1.000 Euro.

Mit dem treuhändisch kontrollierten Spendenkonto haben wir eine externe Kontrolle der Spendengelder geschaffen, um unseren Spendern die nachvollziehbare Gewissheit zu geben, dass die Gelder seriös verwendet und an die Kinderhilfsorganisationen und -projekte weitergeleitet werden. Dabei handelt es sich um ein Konto, das von Cycling for Kids verwaltet wird, Zahlungsanweisungen aber nur nach dem 4-Augen-Prinzip mit dem externen Anwalt freigegeben werden können. Entsprechend dem Treuhandvertrag mit Cycling for Kids ist der Anwalt als Treuhänder dabei lediglich berechtigt, Überweisungen an die Kinderhilfsorganisationen/-projekte, einschließlich der Einrichtung und Löschung von monatlichen Dauerüberweisungen, auszuführen.

fold faq

Wie lange bleibt die Spende auf dem Treuhandkonto, bis diese dann endgültig an eine Kinderhilfsorganisation / -projekt weitergeleitet wird?

Als gemeinnütziger Förderverein müssen wir den steuerlichen Anforderungen entsprechend die Spende spätestens im Folgejahr an die Kinderhilfsorganisation(en) und -projekte weiterleiten. Je nach Entwicklung des Spendenaufkommens beabsichtigen wir, bereits im ersten laufenden Jahr der Vereinsaktivität Patenschaften zu übernehmen.

fold faq

Wie kann ich mich vergewissern, dass die Spenden an die Kinderhilfsorganisationen und -projekte weitergeleitet werden bzw. wurden?

Wir werden als Nachweis hierfür auf der Website geeignete Dokumente (Kontoauszug oder Bescheinigung der Kinderhilfsorganisation / Projektträger) als pdf bereitstellen.

fold faq

Wieviel von meiner Spende kommt bei Kindern an?

100% der Spende der Radfahrer kommen bei den Kinderhilfsorganisationen an:

Cycling for Kids wird nur solche Kinderhilfsorganisationen und Projekte fördern, deren Verwaltungs- und Werbungskosten nicht über dem branchenüblichen Durchschnitt liegt. Dieser liegt unserer Einschätzung derzeit rund 20%. Cycling for Kids hat als ehrenamtlich geführter Verein nur geringe Strukturkosten, welche die bisher die Vereinsgründer tragen und mittelfristig durch einen Sponsor gedeckt werden sollen.

Somit kommen die von Mitgliedern des Rad-Teams für Ihre Kilometer getätigte Spenden zu 100% bei der Kinderhilfsorganisation an.

fold faq

Warum kann das Spendenaufkommen eines Förderunternehmens bis zu 50% an ein regionales Projekt im Standortumfeld des Unternehmens verwendet werden?

Unternehmen haben oftmals die interne Vorgabe, ihre Spenden für soziales Engagement auf lokale bzw. regionale Projekte zu fokussieren. Mit der Aufteilung des Spendenaufkommens eines Förderunternehmens auf Kinderhilfsorganisationen und regionale, gemeinnützige Projekte erhöht sich die Attraktivität von Cycling for Kids für eine Unterstützung durch Unternehmen. Dies beeinflusst den Erfolg unseres Vereins ganz wesentlich, da Unternehmen die gefahrenen km des Rad-Teams vervielfachen.

Die km-Spenden der Mitglieder des Rad-Teams an die Kinderhilfsorganisation(en) bleiben davon unberührt!

fold faq

Warum erfolgt eine Weiterleitung der Spenden derzeit nur an eine Kinderhilfsorganisation, nämlich an die SOS-Kinderdorf e.V.?

In der Startphase unserer Initiative konzentrieren wir das Spendenaufkommen auf eine Kinderhilfsorganisation, um eine fokussierte Wirkung zu erzielen. Wir haben uns für die SOS-Kinderdorf entschieden, da diese (mit ihrer Schwesterorganisation SOS-Kinderdörfer e.V.) hinsichtlich geographischer Reichweite, Projektportfolio und Professionalität sicher eine der führenden Kinderhilfsorganisationen ist.

fold faq

Warum ist geplant, mehrere Kinderhilfsorganisationen als Spendenempfänger zu berücksichtigen?

Wir wollen mittelfristig verschiedene Kinderhilfsorganisationen fördern, um einen möglichst breiten Mix an Hilfsprojekten und -organisationen zu unterstützen. Zukünftig könnten dies neben SOS-Kinderdorf e.V. beispielsweise folgende Hilfsorganisationen sein:
Save the Children Deutschland (v.a. Rechte für Kinder und Katastrophenhilfe), Deutsches Kinderhilfswerk (v.a. fokussiert auf Deutschland), Kindernothilfe (v.a. humanitäre Hilfe in Entwicklungsländern), u.a.

fold faq

Warum sind in der Rubrik „Partner“ die Links zu den Förderfirmen und Realisierungspartnern nicht aktiv?

Um die Zuwendungen und Unterstützung unserer Partner als Spende handhaben zu können, ist es aus steuerlichen Gründen untersagt, dass so genannte Weblinks ein aktives Weiterklicken auf die Seite des Förderunternehmens ermöglichen. Ansonsten würden die Zuwendungen steuerpflichtig und wären somit nicht in voller Höhe für die Unterstützung der Idee von Cycling for Kids verfügbar.

fold faq

Darf ich von meiner Homepage aus auf die Website von Cycling for Kids verlinken?

Gerne nach einer Mitteilung per E-Mail an uns. Cycling for Kids behält sich vor, einer Verlinkung im Zweifelsfall nicht zuzustimmen.

Hier können Sie eine Sofortspende an den Verein durchführen